Imprägnierungen

Imprägnierungen stehen für uns vor allen Dingen im Kontext mit Hydrophobierungen und Anti-Grafitti-Schutz-Systemen.

Während bei der Hydrophobierung beispielsweise eine Betonfläche oder ein Mauerwerk durch Aufbringen eines Materials zur Eigenschaft “wasserabweisend“ gelangt, ohne dabei die Diffusionsfähigkeit zu beeinträchtigen, steht beim Anti-Grafitti-Schutz die gute Reinigungsfähigkeit bei Verschmutzungen, insbesondere durch Grafitti, im Vordergrund.

Diese Schutzbeschichtungen kommen zumeist an Brücken oder Bahnhöfen zum Einsatz.